counter

Aktuelles - Praxis für Podologie in Bamberg

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Aktuelles


Bamberg

Liebe Patienten

Aus gesundheitlichen Gründen ist die Praxis vom 14.08. bis 21.08.2017 nur am Donnerstag den 17.08.2017 geöffnet.

Im weiteren Verlauf kann es zu Verzögerungen oder Wartezeiten kommen.

Ich danke für Ihr Verständnis.



Bindlach

Liebe Patienten

Die Praxis  ist ab sofort geschlossen.
Vereinbarte Termine werden noch eingehalten.
Neue Termine werden nicht mehr vereinbart.




Achtung, gilt nur für Bindlach

Liebe Patientin, lieber Patient

Seit 10 Jahren arbeite ich als Podologin in eigener Praxis.
Für das Vertrauen, das Sie in dieser Zeit in mich gesetzt haben möchte ich mich hiermit herzlich bedanken. Es waren teilweise turbulente 10 Jahre, die ich nicht missen möchte.  Auch die Gespräche, die ich mit Vielen führte, die persönlichsten Dinge, die mir anvertraut wurden werde ich nicht vergessen.
Aber Sie wissen, die Dinge sind immer in Bewegung. So auch jetzt.
Ich muss Ihnen leider mitteilen, dass ich aus persönlichen Gründen den Praxisbetrieb in Bindlach zum 31.12.2017 einstellen muss.

Die Praxis mit weniger Stunden zu öffnen ist einmal aus krankenkassenrechtlichen Vorschriften und aus wirtschaftlichen Gründen nicht möglich.

Bitte bedenken Sie, dass Gutscheine noch bis zum 31.12.2017 eingelöst werden müssen.

Ich wünsche Ihnen für Ihre Zukunft alles Gute

Ihre Carmen


Die Praxis Bamberg ist nicht in der Lage neue Patienten aufzunehmen.



Liebe Damen,
bitte beachten Sie jetzt zur bevorstehenden Sommersaison, dass wir den zusätzlichen Aufwand, der durch bunte Nägel entsteht berechnen müssen. Es ist in der Vergangenheit leider zu oft vorgekommen, dass wertvolle Behandlungszeit vergangen ist, bis die Füße bereit waren behandelt zu werden.

vorhandenen Nagellack entfernen                        5.00 €
vorhandenen Acrylaufbau entfernen - je Nagel     5,00 € (50,00 € 2 Füße)



Bitte achten Sie darauf, dass Ihr Arzt das aktuelle,
seit Januar 17 verpflichtende Formular benutzt.

Es müssen Felder für den ICD10Code 2x vorhanden sein!

siehe Pfeil

Bitte beachten Sie:
In beiden Praxen kommt es auf Grund von Personalmangel zu Wartezeiten von bis zu 6 Wochen, um einen Termin zu erhalten.
Daher bitten wir Sie rechtzeitig anzurufen.

Denken Sie bei Heilmittelverordnungen daran, dass diese vom Ausstellungsdatum innerhalb weniger Tage begonnen werden müssen.
Daher besorgen Sie sich bitte diese erst kurz vor einem vorhandenen Termin, um Doppelwege zu vermeiden.

Sollten Sie einen Termin nicht einhalten können, kann es passieren, dass es auch hier erst nach bis zu 6Wochen einen Ersatztermin gibt.

Weiterhin bitten wir Sie rechtzeitig abzusagen, damit der frei gewordene Termin anderweitig vergeben werden kann. Sie müssen dabei auch bedenken, dass Termine, die nicht rechtzeitig 24 Stunden vorher abgesagt werden in Rechnung gestellt werden.

Sie merken: Termine sind wertvoll.

Für Ihre Planung:


Fortbildungen:

24./25.03.2017 Wundmanagement am diabetischen Fuß
                        Hygieneupdate

Urlaub 2017:

13.04.2017
24.05.2017 bis 05.06.2017
10.07.2017 bis 14.07.2017
14.08.2017 bis 18.08.2017
27.09.2017 bis 03.10.2017
27.12.2017 bis 01.01.2018




Liebe Patienten,

leider ist es uns zur Zeit nicht möglich weitere Hausbesuche anzunehmen.
Bis auf weiteres sind wir mit gesamt über 200 Patienten ausgelastet.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Neue Regelungen der Krankenkassen.

Bisher war es üblich, bei Ungenauigkeiten eine HMV nachträglich vom Arzt ändern zu lassen. Dies ist ab dem 01.01.2016 nicht mehr möglich.
Das hat für uns alle eine Folgen:
   - die Heilmittelverordnung muß alle Angaben
     enthalten, die lt. Heilmittelkatalog vorgegeben sind.
   - das Ausstellungsdatum muß zum Behandlungsbeginn passen.
   - der späteste Behandlungsbeginn darf nicht       
     überschritten werden
   - ggf.Hausbesuch muß angekreuzt sein.

Diese Regelungen gelten vor der 1. Behandlung auf einer Verordnung.
Fehlerhafte Verordnungen werden von den Krankenkassen nicht mehr bezahlt.

Daher sind wir gezwungen Patienten, die mit einer ungültigen Verordnung zu uns kommen wieder zum Arzt zu schicken um sich eine gültige, neue Verordnung zu holen.
Die zu diesem Termin anfallende Behandlung muß der Patient dann selber nach der gültigen Preisliste zahlen und kann diese Zahlung bei Vorlegen einer gültigen Verordnung erstattet bekommen.
Hier können Sie einsehen, welche Angaben eine gültige Verordnung enthalten muß. Link

Gerne können Sie auch während der Öffnungszeiten vorbeischauen und Ihre Verordnung anschauen lassen.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü